Sehnsucht nach dem Jetzt | Longing for the Now

Einaldung GEH8
@ sachse/seinfeld

Ausstellung vom 11. September – 4. Oktober 2020
Eröffnung: Freitag 11. September 18 Uhr
GEH8, Dresden

 

Atsushi Fukunaga | Renate Herter |  Andreas Kempe | Ulrike Kötz | Bärbel Möllmann | Ulrike Möschel | Julia Murakami | Daniel Rode | Andreas Sachsenmaier | Thyra Schmidt | Joachim Seinfeld | Axel Töpfer + Jo Preußler | Rebecca Ann Tess | Klaus Walter | André Werner | Sinta Werner

„Sehnsucht nach dem JETZT“ im Schloss Biesdorf war der erste Teil einer dreiteiligen Ausstellung in Berlin, Dresden und Düsseldorf. Nun folgt der zweite Teil im Ausstellungsraum GEH8 in Dresden. Die Ausstellungsreihe kreist um das JETZT, diesen schwer fassbaren Moment des Gegenwärtigen.

Kuratiert von Bärbel Möllmann, Andreas Sachsenmaier und Joachim Seinfeld,

Sehnsucht nach dem Jetzt | Die Ausstellung im Schloss Biesdorf

virtueller Rundgang durch die Ausstellung
im Schloß Biesdorf, Berlin, 29. 2 – 4. 6. 2020

einfach auf den jeweiligen Raum klicken

Intro

mehr Info

Raum I (1.01)

Aljoscha Begrich, Axel Töpfer, Jo Preußler | Ulrike Möschel | Thyra Schmidt | Julia Murakami

mehr Info

Raum II | (1.02)

Sinta Werner | Atsushi Fukunaga | Daniel Rode | André Werner | Annette Peuker-Krisper | Jörg Jantke

mehr Info

Raum III | (1.03)

Bärbel Möllmann | Klaus Walter

mehr Info

Raum IV | (1.04)

Andreas Kempe | Rebecca Ann Tess

mehr Info

Raum V | (1.09)

Joachim Seinfeld | Axel Töpfer und Jo Preußler | Thyra Schmidt

mehr Info

Raum VI | (1.10)

Sinta Werner | Andreas Sachsenmaier | Andreas Kempe

mehr Info

Raum VII | (1.11)

Renate Herter | Michael Morgner

mehr Info

Raum VIII Erdgeschoss | (0.03)

Ulrike Kötz

mehr Info

Raum IX Erdgeschoss | (0.04)

Joachim Seinfeld

mehr Info

Raum X Erdgeschoss | (0.02)

Julia Murakami | Bärbel Möllmann

mehr Info

Raum XI Treppe | (0.TH1)

Atsushi Fukunaga

mehr Info

Raum XII Café | (0.00)

Felina Schrödinger

mehr Info

Live im Stream: Diskussion zur Ausstellung

Samstag 4. April 2020 – 16:00 – 17:30 Uhr

Wie gehen zeitgenössische Künstler*innen mit dem Thema Zeit um? Wie beeinflussen die digitalen Medien die Wahrnehmung von Zeit?
Es diskutieren: Sabine Maria Schmidt (Moderatorin, Kunstkritikerin), Andreas K. Öhler (Autor und Journalist, „Die Zeit“), Jo Preußler (Künstler) Renate Herter (Künstlerin) und Bärbel Möllmann (Mit-Kuratorin der Ausstellung)
Live stream ▶

 

Sehnsucht nach dem Jetzt | Longing for the Now

Ausstellung vom 23. Februar – 10. Mai 2020
Schloss Biesdorf, Berlin
Atsushi Fukunaga | Renate Herter | Jörg Jantke | Andreas Kempe | Ulrike Kötz | Bärbel Möllmann | Ulrike Möschel | Michael Morgner | Julia Murakami | Annette Peuker-Krisper | Daniel Rode | Andreas Sachsenmaier | Thyra Schmidt | Joachim Seinfeld | Axel Töpfer + Jo Preußler | Rebecca Ann Tess | Klaus Walter | André Werner | Sinta Werner

„Sehnsucht nach dem JETZT“ im Schloss Biesdorf ist der erste Teil einer dreiteiligen Ausstellung in Berlin, Dresden und Düsseldorf. Die Ausstellungsreihe kreist um das JETZT, diesen schwer fassbaren Moment des Gegenwärtigen.

Online-Diskussion zur „Sehnsucht nach dem Jetzt“
Streaming am 4.4.2020 von 16:00 bis 17:30 Uhr bei Facebook

Kuratiert von Andreas Sachsenmaier, Joachim Seinfeld, Bärbel Möllmann, Karin Scheel

Die Ausstellung wird aus Mitteln des Ausstellungsfonds Kommunale Galerien und der Projektförderung der Senatsverwaltung für Kultur und Europa gefördert.

SenKE_rot_hoch
Marzahn-Hellersdorf_Logo_RGB_web
logo schloss biesdorf
KGB_Logo_RGB_web1